Fahrzeugoffensive: Deutsche Bahn will neue und gebrauchte Züge beschaffen

Die Deutsche Bahn startet eine Fahrzeugoffensive: Beim spanischen Zughersteller Talgo wurden jetzt 23 neue Fernverkehrszüge für den kommenden ECx bestellt. Zusätzlich ist die Bahn aktuell ebenfalls auf der Suche nach gebrauchten Doppelstock-Triebzügen, die sie bereits ab Dezember 2019 als Intercity einsetzen möchte. Mehr dazu erfährst du in diesem Beitrag.

So sieht der neue ECx von Talgo aus. Rendering: Deutsche BahnBahn kauft Talgo-Züge und sucht Doppelstock-Triebzüge

Die Deutsche Bahn will die Anzahl

Dieser Auszug wurde von dem Blog "Zugreiseblog" importiert. Das Original wurde unter folgendem Link veröffentlicht: Link zum Artikel.